Bibliography

Julius
Pokorny
b. 1887–d. 1970

119 publications between 1909 and 1969 indexed
Sort by:

Works authored

Pokorny, Julius, and Harry B. Partridge [comp.], Indogermanisches etymologisches Wörterbuch, vol. 2: Register, Bern, Munich: A. Francke, 1969.  
Index volume
Index volume
Pokorny, Julius, Indogermanisches etymologisches Wörterbuch, vol. 1, Bern, Munich: A. Francke, 1959.
Indo-european.info – Database: <link> Internet Archive – A–E: <link> Internet Archive – G–N: <link> Internet Archive – Ṇ–U: <link>
Pokorny, Julius, A historical reader of Old Irish: texts, paradigms, notes and a complete glossary, Halle, 1923.
Pokorny, Julius, Irland, Perthes’ kleine Völker- und Länderkunde 1, Gotha: Perthes, 1916.
Internet Archive: <link>


Contributions to journals

Pokorny, Julius, “Rudolf Hertz †”, Zeitschrift für celtische Philologie 30 (1967): 362–363.
Pokorny, Julius, “Joseph Vendryes (1875–1960)”, Zeitschrift für celtische Philologie 28 (1960–1961): 338–339.
Pokorny, Julius, “Richard Irvine Best (1872–1959)”, Zeitschrift für celtische Philologie 28 (1960–1961): 335–337.
Pokorny, Julius, “The pre-Celtic inhabitants of Ireland”, Celtica 5 (1960): 229–240.
Pokorny, Julius, “Etymologica [I. Mittelirisch frēm und frēn ‘Wurzel’; II. Mittelirisch ā(i)nne ‘podex’]”, Zeitschrift für celtische Philologie 26 (1957): 1–7.
Pokorny, Julius, “Vorkeltische indogermanische Spuren im Kymrischen”, Zeitschrift für celtische Philologie 25 (1956): 87.
Pokorny, Julius, “Die Geographie Irlands bei Ptolemaios”, Zeitschrift für celtische Philologie 24 (1954): 94–120.
Pokorny, Julius, “Some Celtic etymologies: 1. OIr. án ‘fiery, glowing’; 2. The river-name Argita; 3. The proper name Ánroth; 4. Celtic *anderos, *anderā; 5. OIr. derc ‘berry’; 6. Welsh dewaint; 7. MIr. oíbell, Welsh ufel; 8. The river-name Ουιδουα; 9. Welsh caer; 10. Modern Irish seamróg (f.) ‘shamrock’”, Journal of Celtic Studies 1 (1949–1950): 129–135.
Pokorny, Julius, “Nochmals air. cóic ‘fünf’”, Zeitschrift für celtische Philologie 21 (1938): 50.
Pokorny, Julius, “Zur Urgeschichte der Kelten und Illyrier (Fortsetzung)”, Zeitschrift für celtische Philologie 21 (1938): 55–166.
Pokorny, Julius, “Nachträge und Verbesserungen”, Zeitschrift für celtische Philologie 21 (1938): 51–54.
Pokorny, Julius, “Altirisch to-snī-”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 404.
Pokorny, Julius, “Irisch tara ‘tätig, lebhaft’”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 390.
Pokorny, Julius, “Ist der Germanenname keltisch?”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 461–475.
Pokorny, Julius, “Mittelir. catúd ‘einwickeln’”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 96.
Pokorny, Julius, “Zum Wörterbuch der Kgl. irischen Akademie”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 476–488.
Pokorny, Julius, “Ein altirischer Zauberspruch”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 488.
Pokorny, Julius, “Mittelir. arasc ‘Hals-Stumpf’”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 447.
Pokorny, Julius, “Gallo-Lateinisch cateia ‘Wurfholz, Bumerang’”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 428.
Pokorny, Julius, “Zur Urgeschichte der Kelten und Illyrier”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 315–352, 489–522.
Pokorny, Julius, “Mittelirisch colba ‘Liebe’, vox nihili”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 399.
Pokorny, Julius, “Altirisch écndach ‘Verhöhnung, Verwünschung’”, Zeitschrift für celtische Philologie 20 (1936): 408.
Pokorny, Julius, “Mir. tothacht ‘Zubehör’”, Zeitschrift für celtische Philologie 19 (1933): 210.
Pokorny, Julius, “Air. capall ‘Pferd, Packpferd’”, Zeitschrift für celtische Philologie 19 (1933): 160.
Pokorny, Julius, “Der Flussname Mindel”, Zeitschrift für celtische Philologie 19 (1933): 368.
Pokorny, Julius, “Air. amein ‘so’”, Zeitschrift für celtische Philologie 19 (1933): 176.
Pokorny, Julius, “Tiernamen in Flussbezeichnungen”, Zeitschrift für celtische Philologie 19 (1933): 190.
Pokorny, Julius, “Keltisch-Baskisch-Hamitisches”, Zeitschrift für celtische Philologie 18 (1930): 111.
Pokorny, Julius, “Nochmals altirisch cet”, Zeitschrift für celtische Philologie 18 (1930): 159.
Pokorny, Julius, “Das nicht-indogermanische Substrat im Irischen [part 3]”, Zeitschrift für celtische Philologie 18 (1930): 233–248.
Pokorny, Julius, “Mir. cró ‘Gehäge, Stall’,”, Zeitschrift für celtische Philologie 18 (1930): 71.
Pokorny, Julius, “Das nicht-indogermanische Substrat im Irischen [part 2]”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 373–388.
Pokorny, Julius, “Irisch úr und molc”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 32.
Pokorny, Julius, “Miszellen [1. Zum Scél mucce Maicc Dathó; 2. Air. ferbb ‘Kuh’; 3. Mir. idnae pl. ‘Waffen, Schlachtreihe, Heer, Banner’; 4. Air. híth, mkymr. iwt, bret. iôd ‘Brühe’; 5. Mir. eorna ‘Gerste’]”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 304–306.
Pokorny, Julius, “Zu den irischen Zahlwörtern in Südwales”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 261–262.
Pokorny, Julius, “Archaisch irisch óëc ‘jung’”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 128.
Pokorny, Julius, “Conle’s abenteuerliche Fahrt”, Zeitschrift für celtische Philologie 17 (1928): 193–205.
Pokorny, Julius, “Altirisch fotae”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 458.
Pokorny, Julius, “Das nicht-indogermanische Substrat im Irischen [part 1]”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 95–144, 231–266, 363–394.
Pokorny, Julius, “Altirisch sréimm ‘schnarchen’”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 410.
Pokorny, Julius, “Air. catt ‘Katze, Vulva’”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 278.
Pokorny, Julius, “Altirisch dánae ‘begabt, tüchtig’”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 452.
Pokorny, Julius, “Altirisch bot ‘penis’”, Zeitschrift für celtische Philologie 16 (1927): 405.
Pokorny, Julius, “Das Simplex zu as·lena ‘besudelt’”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 203.
Pokorny, Julius, “Domungnath, n. pr. m.”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 192.
Pokorny, Julius, “Die Insel Arran und der Hügel von Howth”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 193–196.
Pokorny, Julius, “Der Name Gáilíuin”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 196.
Pokorny, Julius, “Zum irischen Nominativus absolutus”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 384–386.
Pokorny, Julius, “Kymrisch ucher und ugain”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 377–378.
Pokorny, Julius, “Der Name Ériu”, Zeitschrift für celtische Philologie 15 (1925): 197–203.
Meyer, Kuno, and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer. Mitteilungen aus irischen Handschriften: Dindshenchas von Druim Fīngin”, Zeitschrift für celtische Philologie 14 (1924): 43.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Da- in irischen Ortsnamen”, Zeitschrift für celtische Philologie 14 (1923): 270–271.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Keltisch-Baskisches”, Zeitschrift für celtische Philologie 14 (1923): 272–273.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Die Namen des Barrow”, Zeitschrift für celtische Philologie 14 (1923): 334.
Internet Archive: <link>
Meyer, Kuno, and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer 3. Erläuterungen und Besserungen zu irischen Texten (Finn und die Gespenster)”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 194.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Einiges zur irischen Synkope”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 31–42.
Internet Archive: <link>
Meyer, Kuno, and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer 4. Zu Stokes’ Ausgabe von O’Davorens Glossar”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 370–371.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Peter O’Leary †”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 286.
Internet Archive: <link>
Meyer, Kuno, and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer 2. Zur keltischen Wortkunde X”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 184–193.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Meyer, Kuno [ed.], and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer: Mitteilungen aus irischen Handschriften”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 166–184, 371–382.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zu Morands Fürstenspiegel”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 43–46.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Kuno Meyer †”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 283–285.
Internet Archive: <link>
Meyer, Kuno [ed.], and Julius Pokorny [gen. ed.], “Nachlass Kuno Meyer 5. Mitteilungen aus irischen Handschriften”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 371–382.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zur Überlieferung irischer Volkssagen”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 137–140.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Germanisch-irisches [1. Nochmals altir. gildae; 2. Germanische Lehnworte im Irischen]”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 111–129.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Altirisch con-icc: ní cumaing”, Zeitschrift für celtische Philologie 13 (1921): 109–110.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Vermischtes”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 298–306.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zur Chronologie der Umfärbung der Vokale im Altirischen”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 415–426.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Der Priester-Mörder”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 255–270.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Beiträge zur ältesten Geschichte Irlands: 2. Der gae bolgae und die nördliche, nicht-iberische Urbevölkerung der Britischen Inseln”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 195–231.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Beiträge zur ältesten Geschichte Irlands: 3. Érainn, Dári(n)ne und die Iverni und Darini des Ptolomäus”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 323–357.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Nachtrag zu meinem Aufsatz: Beiträge zur ältesten Geschichte Irlands”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 308.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Die Endungen der 2. Sing. Präsentis im Altirischen”, Zeitschrift für celtische Philologie 12 (1918): 427–431.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Streitfragen zur altirischen Grammatik”, Zeitschrift für celtische Philologie 11 (1917): 1–29.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Beiträge zur ältesten Geschichte Irlands [1. Die Fir Bolg, die Urbevölkerung Irlands]”, Zeitschrift für celtische Philologie 11 (1917): 189–204.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Spuren von Germanen im alten Irland vor der Wikingerzeit”, Zeitschrift für celtische Philologie 11 (1917): 169–188.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Entgegnung”, Zeitschrift für celtische Philologie 10 (1915): 310–314.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zur irischen Wortkunde [1. Altirisch ro-tethaind, 2. Altirisch ríched ‘heaven’, 3. Altirisch esclae, 4. Altirisch do-nessa, 5. Altirisch é ‘Salm’, 6. Altirisch montar, muinter ‘Gefolge, familia’]”, Zeitschrift für celtische Philologie 10 (1915): 198–204.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zur irischen Etymologie und Wortkunde [1. Ogom CI ‘hier’, 2. Altirisch *fothae ‘Grundlage, Grundregel’, 3. Zur Flexion von altirischfíu ‘Wert, Qualität’, 4. Ogom NET(T)A(S), NIOT(T)A(S)]”, Zeitschrift für celtische Philologie 10 (1915): 403–407.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Über das Alter der Würzburger Glossen”, Zeitschrift für celtische Philologie 10 (1915): 36.
Journal volume:  Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Irische Miscellen [1. aife ‘Abhang’, 2. Wb. 33 a 2, 3. du-cuitig ‘hat geschworen’, ad-cuitecht ‘is abgewiesen worden’, 4. Zur Flexion von anim ‘Seele’]”, Zeitschrift für celtische Philologie 10 (1915): 67–72.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Altirisch ires(s) ‘Glaube’”, Zeitschrift für celtische Philologie 9 (1913): 444–448.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Griechisch Κασσίτεϱος ‘Zinn’”, Zeitschrift für celtische Philologie 9 (1913): 164–165.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zu Ultans Hymnus”, Zeitschrift für celtische Philologie 9 (1913): 337–338.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Altirische Texte”, Zeitschrift für celtische Philologie 9 (1913): 235–241, 340 (corrigenda).
CELT – edition: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Altirisch sēgund, sēgond, sēgaind”, Revue Celtique 33 (1912): 66–67.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Zur Interpretation der Echtra Connla”, Revue Celtique 33 (1912): 58–65.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “Ein altirisches Gebet zu St. Columba”, Zeitschrift für celtische Philologie 8 (1912): 285–288.
Internet Archive: <link>
Pokorny, Julius, “The origin of druidism”, The Celtic Review 5:17 (July 1908, 1908–1909): 1–20.
Journal volume:  Internet Archive: <link>

Contributions to edited collections or authored works

Pokorny, Julius, “Ériu and the coming of the Goidels”, in: Ryan, John [ed.], Féil-sgríbhinn Eóin Mhic Néill: Essays and studies presented to professor Eoin MacNeill on the occasion of his seventieth birthday, May 15th 1938, Dublin: Three Candles, 1940. 237–243.
Pokorny, Julius [ed.], “Drie Erzaehlungen aus dem Buch von Lismore”, in: Fraser, J., P. Grosjean, and J. G. O'Keeffe (eds.), Irish texts, fasciculus I, London, 1931. 42–44.  
comments: An edition of three narratives from the Book of Lismore:
I. Colum Cille, Comgall und Cainnech [fol. 43b2 ff], pp. 42-43
II. St Patrick und Laegaire's Sohn Lugaid [fol. 44a1 ff], pp. 43-44
III. Maoil Póil und die tote Nonne [fol. 44b1 ff], p. 44.
Celtic Digital Initiative: <link> CELT: <link>
comments: An edition of three narratives from the Book of Lismore:
I. Colum Cille, Comgall und Cainnech [fol. 43b2 ff], pp. 42-43
II. St Patrick und Laegaire's Sohn Lugaid [fol. 44a1 ff], pp. 43-44
III. Maoil Póil und die tote Nonne [fol. 44b1 ff], p. 44.
Pokorny, Julius, “Ein altirische Legende aus dem Buch von Leinster”, in: Bergin, Osborn, and Carl Marstrander (eds.), Miscellany presented to Kuno Meyer, Halle: Max Niemeyer Verlag, 1912. 207–215.
Internet Archive: <link> Internet Archive: <link>

As honouree

Meid, Wolfgang [ed.], Beiträge zur Indogermanistik und Keltologie: Julius Pokorny zum 80. Geburtstag gewidmet, Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft 13, Innsbruck: Sprachwissenschaftliches Institut der Universität Innsbruck, 1967.

As honouree

Meid, Wolfgang [ed.], Beiträge zur Indogermanistik und Keltologie: Julius Pokorny zum 80. Geburtstag gewidmet, Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft 13, Innsbruck: Sprachwissenschaftliches Institut der Universität Innsbruck, 1967.

About the author

Ó Dochartaigh, Pól, Julius Pokorny, 1887–1970: Germans, Celts and nationalism, Dublin: Four Courts Press, 2003.